Frau trinkt Kaffee

Genuss auf Knopfdruck

Nichts schlägt eine gute Tasse Kaffee. Gerade in gemütlicher Runde mit Freunden oder Familie lässt er uns den Alltag vergessen und einfach nur den Moment genießen. Wenn man sich aber einfach einmal nur einen schnellen Kaffeegenuss gönnen möchte, dann sind Kaffeepads eine gute Wahl. Hochwertige Pads stecken nämlich genauso voller Aroma wie frisch gemahlener Kaffee, lassen sich aber in sekundenschnelle passgenau für eine Person zubereiten.

Aber die Ein-Portionen-Beutel haben noch einen weiteren, ganz entscheidenden Vorteil: Sie sind die perfekte Wahl für alle, die ihren geliebten Kaffee auch fernab von zu Hause genießen möchten. Luftdicht verschlossen können die Kaffeepads wunderbar auf Reisen mitgenommen und auf Knopfdruck zubereitet werden. So nehmen Sie sich ganz einfach ein Stück Zuhause mit und Ihr Urlaub wird gleich noch ein Stück entspannter.

So ist das kleine Zellstoffvlies biologisch verwertbar und kann daher über die Biotonne entsorgt werden. Das Pad bietet also neben hervorragendem Kaffeegeschmack auch ein beruhigtes ökologisches Gewissen.

Packshot Pads 16 Stück Packshot Pads 36 Stück

EILLES KAFFEE Gourmet Kaffeepads

Der unkomplizierteste Weg, in den Genuss eines Coffee to stay zu kommen. Die Kaffeepads sind geeignet für alle handelsüblichen Pad-Maschinen und transportieren das traditionelle, einzigartige EILLES Aroma auf praktisch Weise in den modernen Alltag.

Röstung
 
 
 
 
 
Aroma
 
 
 
 
 
Zubereitung
 
Packungsgrößen
16 Pads
36 Pads

Kaffeezubereitung mit Druck

Siebträger Pad-Maschine Espressokanne Vollautomat

Schwarzwälder Kirsch-Cappuccino (alkoholfrei)

Zutaten:
1–2 cl Kirschsirup
130 ml EILLES Caffè Crema
Aufgeschäumte Milch
Schlagsahne
1 dunkler Schokoladenkeks
½ Gelee- oder Cocktailkirsche

Schwarzwälder Kirsch-Cappuccino Dessert

Zubereitung

  1. Geben Sie den Kirschsirup in die Tasse.
     
  2. Füllen Sie die Tasse mit EILLES Caffè Crema auf und bedecken Sie alles mit dem frisch aufgeschäumten Milchschaum.
     
  3. Setzen Sie einen Tupfer Schlagsahne auf die Milchschaumhaube.
     
  4. Zerbröseln Sie den dunklen Schokoladenkeks und streuen Sie ihn vorsichtig mit einem Löffel über die Sahne.
     
  5. Verzieren Sie den Cappuccino mit einer halben Gelee- oder Cocktailkirsche. Für eine Variante mit Alkohol können Sie den Kirschsirup ganz einfach durch 1–2 cl Kirschwasser ersetzen.